Als französischer Hersteller von farbigen Outdoor-Möbeln und -Zubehör erschafft Fermob innovative, raffinierte, alltagstaugliche und fröhliche Gartenmöbel, die ein farbenfrohes Leben ermöglichen. Vom traditionellen Gartenwohnzimmer aus Metall bis hin zum Loungeensemble für den Poolrand bietet Fermob ebenfalls Kollektionen mit Dekozubehör für die Inneneinrichtung: Kissen, Plaids, Blumenkästen, Untersetzer, etc.

Hergestellt aus Materialien erstklassiger Qualität und intensiven, in den firmeneigenen Laboren durchgeführten Tests gemäß den geltenden europäischen Normen (NF EN 581-1 und NF EN 581-2) unterzogen, sind Fermob-Möbel für eine lange Haltbarkeit ausgelegt und entsprechen den gehobenen Qualitäts- und Fertigungsansprüchen, die für eine Verwendung im privaten wie im professionellen Umfeld unerlässlich sind:

  • Spezielle Antikorrosionsbehandlungen für eine Verwendung im Außenbereich, die in einer der leistungsfähigsten Anlagen Europas in einem exklusiven Verfahren von Fermob ausgeführt werden.
  • UV-geschützte Pulverbeschichtung, die den Standardtests für das Brennen, die Härte sowie die Korrosionsfestigkeit unterzogen wird.
  • Technisches Outdoorgewebe, das dem Qualitätssicherheitssystem ISO 9001 entspricht und auf Wunsch einer Feuerschutzbehandlung unterzogen werden kann.
  • Schutzkappen und Stopfen zum Schutz der Gestelle und Strukturen bei Bodenkontakt oder beim Klappen.
  • Beständigkeits- und Stabilitätstest, wie der Sitzflächentest mit 50 000 Schlägen à 100 kg, was einer 23 Jahre langen intensiven Nutzung entspricht.
  • Qualitätskontrollen während der verschiedenen Produktionsschritte bis zur Verpackung und dem Versand.